katharina daxenberger

biografie ausstellungen kontakt
Happy Flowers Wiese Schattengewächs

happy flowers
acryl auf papier
40 x 30 cm
2008

wiese
acryl auf papier
40 x 30 cm
2009

schattengewächs
acryl auf papier
40 x 30 cm
2009

Hirsch Zielscheibe Aufziehmaus mal so, mal anders

hirsch
acryl auf papier
40 x 30 cm
2008

zielscheibe
acryl auf papier
40 x 30 cm
2007

aufziehmaus
acryl auf papier
40 x 30 cm
2008

mal so, mal anders
acryl auf papier
40 x 30 cm
2009

weiter zu mehr Bildern

biografie

1969
geboren in München

1991 –
1998

Studium der Kunstpädagogik und Kunstgeschichte an der Ludwig Maximilian Universität München, Magister Artium

1996 –
2002

Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Helmut Sturm, Prof. Julião Sarmento, Meisterschülerin bei Prof. Günther Förg, Diplom

2003
Diplom

einzelausstellungen

2015
IS´SO, Galerie Royal, München [mit Lorenz Straßl – Installation]
Unbeirrt, Galerie Florian Sundheimer, München
[begleitend zur Ausstellung ist ein Büchlein erschienen]


2010
Katharina Daxenberger 1995 – 2010, Galerie Florian Sundheimer, München

2009
Geduld...und was man noch so bräuchte, Galerie Royal, München [mit Lorena Herrera Rashid – Installation]

2008
das selbe nur anders, Galerie Florian Sundheimer, München Spiel [siehe Artikel FAZ]

2006
Was wäre wenn, Galerie Royal, München [mit Valio Tchenkov – Installation]

2003
Katharina Daxenberger 1996 – 2003, Galerie Klovićevi Dvori, Zagreb [Kroatien] Katalog

gruppenausstellungen [auswahl]

2015
Günther´s Bar [kp-projekts], Galerie Royal, München

2014
empty space, Hommage à Günther Förg [kp-projekts], Galerie Braun-Falco, München
Buchprojekt [kp-projekts], die AdBK und das Museum Brandhorst erinnern an Günther
Förg, München
Eingebunkert, LaborARTorium Fichter, München

2013
und es geht, Atelierprojekt, München [mit Georg Baselitz, Katharina Daxenberger, Matthias Dornfeld, Günther Förg, Heribert Heindl, Markus Lüpertz, Vincent Mitzev, Sybille Rath, Emanuel Seitz, Frank Stürmer, Thomas Virnich]
Saisonbedingt, kuratiert von Katharina Daxenberger, Galerie Royal, München [mit Stephan Balkenhol, Katharina Daxenberger, Günther Förg, Heribert Heindl, Martin Kippenberger, Valio Tchenkov – begleitend zur Ausstellung ist ein Büchlein erschienen]
Projekt D45, München
Das Prof. Winkler Stipendium, Kunstverein Weiden


2011
Afternoon tea, WW Galerie London auf der 54. Biennale Venedig, Italien
Projekt Gebrüder – präsentiert von A. Bošnjak Heile Kunst II, München
Kunst vor dem Anfang der Kunst, Galerie Royal, München


2010
Malerei ist immer abstrakt. Gegenwartskunst aus der Sammlung der Pinakothek der Moderne, Pinakothek der Moderne, München
10 Jahre Klasse Förg – eine Ausstellung von 10 Diplomanden und Ex-Förg-Schülern, Kunsthalle „whiteBox“, München


2009
The Lord Wink Award Istanbul (ehem. Prof. Winkelmann-Stipendium, München), Galerie artSümer, Istanbul [Türkei]
Zeichnung heute, Galerie Royal, München
Malerei ist immer abstrakt. Gegenwartskunst aus der Sammlung der Pinakothek der Moderne, Glaspalast, Augsburg
Weltraum – Jahresüberblick, Lothriger 13, Städtische Kunsthalle München
Kreuzberger friendship (Das Prof. Winkelhuber-Stipendium), Weltraum, München
The picture in a public space, Galeriaztuki, Poznan [Polen]


2007
Katharina Daxenberger 2004 – 2007, Katalogpräsentation, Galerie Royal, München Katalog
Katalog, Galerie Royal, München
Niveaualarm Innsbruck 2007, Kunstraum Innsbruck
Der Prof. Winkler Romantic-Award, München
Bilder um ein Märchen, Kunstarkaden, München
Hüben wie Drüben, Galerie Tom Christoffersen, Kopenhagen


2006
Rudolf Wachter, Renate Wolff und Katharina Daxenberger – Eine Gegenüberstellung,
Galerie Florian Sundheimer, München
Herr Winkelmann-Stipendium (ehem. Prof. Winkler-Stipendium), München
Berliner Liste, Galerie Royal auf der Messe Berlin [mit Valio Tchenkov – Installation]


2005
Das kleine Format, Kunstverein Aichach
Kunstpreisausschreibung des Kunstvereins Aichach
siebenpluseins, Günther Förg und ehemalige Meisterschüler, Galerie Schloss Mochental


2004
Jahresgaben 2004, Kunstverein München
punkt_, Kulturwerkstatt Haus 10, Fürstenfeldbruck
40 Jahre Galerie Christoph Dürr, München


2003
Licht an, Atelier Paul-Heyse 17, München
Jahresausstellung 2003, Kunstverein Ebersberg
Max-Ernst-Stipendiumsvergabe 2003, Rathaus der Stadt Brühl


2002
9. Internationale, Senefelder Preisverleihung, Klingspormuseum, Offenbach am Main
Große Kunstausstellung, Haus der Kunst, München


2001
Satelliten, Galerie Thomas, München [siehe Artikel SZ]

arbeiten in öffentlichen und privaten sammlungen

Staatliche graphische Sammlung München (2015, 2010)


Bayerische Staatsgemäldesammlung (2002)


Rechtsanwaltskammer München (2002)


Sammlung der BMW München (1997)

kontakt
ka.dax@gmx.de

Galerie Florian Sundheimer
Odeonsplatz 16
80539 München

Tel. 0049.89.24 21 05 04
Fax 0049.89.24 21 05 06

Galerie Royal
Luisenstr. 66
80798 München

Tel. 0049.89.85 69 91 51
Mobil. 0049.179.594 51 30

weiter zum Archivweiter zum archiv